Schulinterne Fortbildung "Lesen durch Schreiben"

"Lesen durch Schreiben" als SchiLF

Sie wollen sich als Kollegium oder gemeinsam mit Kolleg*innen Ihrer Region fortbilden? Sie möchten wissen, wie das Lesenlernen funktioniert und wie Sie es die Kinder "lehren" können?  Sie möchten das Konzept "Lesen durch Schreiben" kennen lernen oder Ihre Kenntnisse gemeinsam vertiefen? Sie wollen auch Ihren "lernschwachen" Kindern gerecht werden und wissen nicht, ob Lesen durch Schreiben dafür geeignet ist? Sie möchten wissen, wann und wie die Kinder am besten Rechtschreiben lernen können, welche Vorgehensweise dabei sinnvoll ist und welche Übungsformen sie besser sein lassen?
Wir kommen gerne an Ihre Schule und vermitteln die lesedidaktischen, lernpsychologischen und schulpädagogischen Grundlagen des Konzeptes, wie sie in der Neuauflage von "Lara und ihre Freunde" zusammengefasst sind, und was Hirnforscher dazu zu sagen haben. Wir stellen Ihnen gerne das gesamte Lernpaket und seine Methoden vor. Darüberhinaus können Sie den Werkstattunterricht als eine Form des geöffneten Unterrichts kennen lernen und die zum Konzept gehörenden Lernmaterialien erproben. Und Sie können erfahren, wie es nach dem Abschluss des Lara-Lernpakets im 1. und 2. Schuljahr weiter gehen kann.
Nehmen Sie mit uns telefonisch oder per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! auf, damit wir Ihnen eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Fortbildung anbieten können.
Unser (gemeinsames) Tageshonorar beträgt 800 €, hinzu kommen Fahrtkosten (0,30 € pro km) und i.d.R. Kosten für eine Übernachtung.

 

 

Ivonne Wiemer

Ivonne Wiemer war bis zu Jürgen Reichens Tod seine Mitarbeiterin, unterrichtet seit 2006 nach LdS in jahrgangsgemischten Lerngruppen und hat das Lara-Lernpaket überarbeitet, neu geordnet und ergänzt. 2014-2016 war sie Schulleiterin der Grundschule Esens-Süd, seit dem Schuljahr 2016/17 leitet sie die Grundschule Lützelbach.

Michael Hüttenberger

Dr. Michael Hüttenberger hat als Schulleiter an seiner Schule LdS in jahrgangsgemischten Lerngruppen eingeführt. Er arbeitet seit 2008 als Schulentwicklungsberater und freier Autor und hat die Lara-Geschichten neu erzählt.